Diese Woche und vor dem ersten Spiel stellen wir euch gleich 3 Saints vor! Die Captains für die kommende Saison!
Zu Beginn unsere #27 und Middie Thorben Fiswick.

Stell dich vor (Name, Alter, Beruf …):
Thorben Fiswick, 23, Jura Student.

Seit wann bist du bei den Saints?:
Juli 2012.

Position, Nummer, Aufgaben bei den Saints:
Midfield, #27, Captain, Manager Herren und gefühlt Mädchen für alles.

Wie bist du zum ersten Mal mit Lacrosse in Kontakt gekommen?:
Das erste Mal mit Lacrosse in Kontakt gekommen bin ich bei einem Schüleraustausch in England. Zurück in Deutschland und mit Beginn des Studiums habe ich dann Lacrosse im Unisport Programm gesehen und mich direkt angemeldet. Nach einem Jahr Unisport war der Ehrgeiz dann so groß um das Ganze ein bisschen professioneller anzugehen und für die Saints in der Liga zu spielen.

Warum Lacrosse, was ist für dich besonders daran?:
Irgendwie alles… Ich liebe die hohe Intensität, die Härte, das Training und vor allem das Mannschaftsgefühl. Du gibst im Spiel und im Training alles, bekommst von deinen Gegnern ein paar blaue Flecken mit nach Hause, aber im Anschluss sitzt man zusammen und trinkt ein Bier oder trifft sich auf einem der vielen Turniere wieder. So habe ich viele interessante Leute kennen gelernt und einige gute Freundschaften geknüpft!

Dein Lieblingsmoment den du mit Lacrosse verbindest?
Da gibt es so einige… aber meine 4 Lieblingsmomente sind:
1. Das AHM Memorial bei dem ich für die Deutschland Adler gespielt habe und im ersten Spiel das erste Tor gemacht habe. Es war eins der besten Turniere mit Lacrosse auf einem wahnsinnig hohem und professionellem Niveau
2. Unser Auswärtssieg gegen Mainz in der letzten Saison. Wir haben eine super wenn nicht sogar unsere beste Leistung als Team gebracht, verdient gewonnen und uns im Anschluss mit einer guten Party belohnt!
3. Jedes Turnier mit den MarBroRo Jungs aus Marburg Rostock und Göttingen! Es macht einfach riesig Spaß mit euch ein Wochenende unterwegs zu sein, wie wir mal wieder beim Beate Uhse Cup in Würzburg feststellen durften!
4. Von meiner Mannschaft die letzten beiden Saisons zum Captain gewählt worden zu sein. Eine große Ehre und zeigt mir, dass meine Freunde und mein Team mir vertraut.

Was sind deine Ziele für die kommende Saison?
Zusammen als Team eine super Saison zu spielen! Gemeinsam wachsen und verbessern um uns möglichst am Ende der Saison Meister der 2.BLW nennen zu dürfen! Nebenbei hoffentlich erfolgreich für die Custodes in der European Lacrosse League spielen und versuchen verletzungsfrei zu bleiben!

Sonstige Hobbies und Interessen:
Surfen, Reisen, Musik, Gitarre und Feiern.

Ein paar letzte Worte, Grüße, was auch immer:
Grüße gehen raus an alle aktuellen und ehemaligen Saints, an die MarBroRo Jungs und alle die ich schon mit den ganzen Lacrosse Geschichten genervt habe.

Sticks Up and Go Saints!